Entdecke die besten Schlitten: Der Schlittenvergleich!

Hallo Rodelfan! Herzlich Willkommen auf Holzschlitten-Test.de. Bist Du gerade auf der Suche nach einem passenden Holzschlitten und möchtest dich vorher informieren welcher Schlitten für dich am besten geeignet ist – wirst du hier fündig. Wir bieten dir hier Vergleiche, Tests und Kaufempfehlungen der besten gängigen Holzschlitten. Zusätzlich findest Du viele nützliche Tipps und Wissenswertes rund um den Rodelspaß, sodass jeder Ausflug in die Berge unvergesslich wird.

Die interaktive Tabelle der besten Holzschlitten und die Schlittentests helfen dir bei der Entscheidung den richtigen Schlitten zu finden.

Vergleich der besten Holzschlitten

Holzschlitten
Länge
[cm]
Material
Belastbarkeit
[kg]
Preis
Bewertung
Impag Davos Holzschlitten

115Buche110€€4,8
R.P.L. Trading Hörnerrodel
110Buche150€€4,7
Impag Hörnerschlitten
115Buche110€€€€4,5
Gloco Hörnerschlitten
115Buche150€€€4,6
Gloco Davoser Holzschlitten
110Esche150€€4,8
Hudora Holzschlitten
100Buche954,3
2107 Hörnerschlitten klappbar
110Buche110€€€€4,0
Howa Holzschlitten klappbar
115Massivholzk.A.€€5,0
Ress Davoser Holzschlitten
115Buchek.A.€€4,6

Inhalt der Vergleichstabelle:

  • Holzschlittenbilder mit zugehörigen Schlittennamen – Klick für weitere Details oder zum Kauf
  • Gesamtlänge in Zentimeter
  • Material des Gestells, Sitzfläche kann abweichen. k.A. – bedeutet, keine offizielle Angabe in der Artikelbeschreibung
  • maximale empfohlene statische Belastung in Kilogramm
  • Preis – ungefähre Preise auf Amazon.de. Diese ändern sich gelegentlich auf Grund der Verfügbarkeit, Spezialangeboten und mehr. Aber generell in etwa: € = unter 40€, €€ = 40€ bis 60€, €€€ = 60€ bis 80€, €€€€ = mehr als 80€
  • Bewertung – die durchschnittliche Bewertung auf Amazon.de. Die Skala reicht von 0 bis 5 Punkte, je höher je besser und ist ein Maß für die Zufriedenheit der Leute mit dem erworbenen Schlitten.

*Klicke auf einen Spaltenkopf um die Informationen zu sortieren und um dir somit zu helfen die Entscheidung zu erleichtern.

Die hier aufgelisteten Holzschlitten sind nach unserer langjährigen Rodelerfahrung die bewährtesten Modelle was Qualität, Stabilität und Haltbarkeit angeht. Natürlich gibt es auch noch weitere Modelle und die hier verglichenen Modelle stellen nur eine geringfügige Auswahl der stetig neuen Modelle dar, doch nur die aufgezeigten Schlitten können wir bedenkenlos jedem Rodelfan aufgrund eigener Erfahrung empfehlen.

Das Besondere an Holzschlitten

Es gibt unzählige Varianten von Schlitten. Hier gibt es z.B. die Plastikschlitten, Metallschlitten, Rennrodel, Bobs um nur einige zu nennen. Seit den ersten Aufzeichnungen stand als erstes die Verwendung von Holz als Schlittenmaterial. Im Laufe der Zeit entwickelten sich neue Bauformen und es kamen neue Materialien zum Einsatz. Diese haben jeweils ihre Vor- und Nachteile.

Der Holzschlitten zeichnet sich durch eine hervorragende Stabilität aus. Er dämpft zugleich Stöße und ist auch über Jahre nach einsatzfähig. Durch die Anbringung von Metallschienen ist die Reibung zwischen Schnee und Schlitten äußerst gering – eine hohe Geschwindigkeit ist die Folge.

Zum anderen darf in der heutigen Zeit der ökologische Aspekt nicht außer Acht gelassen werden. Bis auf häufig wenige Elemente aus Metall, besteht ein Holzschlitten aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz. Hier ist sowohl bei der Herstellung als auch bei der Entsorgung ein deutlicher Pluspunkt gegeben zum nachhaltigen Umgang mit unseren begrenzten Ressourcen gegeben.

Welche Arten von Holzschlitten gibt es?

Holzschlitten und SchuheAllgemein sind Holzschlitten sehr familienfreundlich und eignen sich auch mal für die Schlittenfahrt von Papa mit Kind oder auch für eine gemeinsame Abfahrt beider Eltern. Hierbei muss allerdings auf die maximale Belastbarkeit geachtet werden. Sollten gemeinsame Abfahrten geplant sein, so ist zusätzlich auf eine ausreichende Länge zu achten, diese Modelle besitzen meistens in der Mitte der Sitzfläche eine zusätzliche Abstützung.

Grundsätzlich unterscheiden wir bei Holzschlitten für den Gelegenheitsrodler zwischen Hörnerschlitten und Davoser Schlitten. Hörnerschlitten eigenen sich für das Festhalten an den Hörnern. Hierdurch wird meistens eine aufrechte Sitzposition eingenommen. Zusätzlich wird eine erhöhte Sicherheit beim Abbremsen gegen Rutschen über den Schlitten gewährleistet – die Hörner übernehmen eine Art Stoppfunktion. Somit sind die Hörnerschlitten insbesondere für Kinder zu empfehlen. Für die Fans höherer Geschwindigkeiten sind die Davoser Schlitten geeignet. Hierbei kann bei steigender Geschwindigkeit der Luftwiderstand durch das Zurücklehnen während der Fahrt gesenkt werden. Festgehalten wird dabei beispielsweise an den äußeren seitlichen Latten der Sitzfläche.

Weitere Varianten sind beispielsweise die Rennrodel, die jedoch eher für den Fortgeschrittenen bzw. Profi gedacht sind.

Die besten Holzschlitten

In dem großen Vergleich haben wir die besten Holzschlitten gegenübergestellt. Zur groben Orientierung ist hier für jeden das richtige dabei.

Detaillierte Erfahrungen mit den einzelnen Holzschlitten gibt es im Testbereich. Hier findest Du Rezensionen zu den Untertypen Hörnerschlitten, Davos Schlitten und Klappschlitten. Wir stellen die jeweils 3 besten Modelle vor und geben Rat, welches Modell für wen geeignet ist.

Qualität zahlt sich aus

Viele kennen es sicherlich, man sieht im hiesigen Baumarkt oder auch im Internet ein vielversprechendes Angebot. So auch bei Holzschlitten. Deutlich günstiger als vergleichbare Modelle mit zum Teil guten Funktionsumfang. Doch schon nach ein paar Fahrten oder spätestens nach dem Herausgraben des Schlitten aus der staubigen Ecke des Kellers im nächsten Winter trennt sich häufig die Spreu vom Weizen. Es bleibt einem nichts anderes übrig als sich erneut umzuschauen.

Sehr gute Modelle sind häufig TÜV geprüft und erfüllen höchste Sicherheitsstandards. Die Materialien sind häufig von sehr guter Qualität – Latten und Stützelemente sind geprüft und auch für hohe Belastung wie Bodenwellen geeignet. Aber auch in Punkto Verarbeitung und Haltbarkeit sind sie meistens deutlich besser aufgestellt. Hier gibt es keine unsauber abgschliffenen Latten mit Splittern, oder wacklige Schraubverbindungen.

Deswegen raten wir von vorherein zur Wahl eines Qualitätsschlittens. Das Lesen von Testberichten hilft bei der Entscheidung für den richtigen Holzschlitten ungemein. Zu diesem Zweck stellen wir hier nur die besten Schlitten gegenüber die wir alle bedenkenlos weiterempfehlen können und bewahren dich zu vor einem unnötigen Doppelkauf.

Tests der Top 3 Holzschlitten

An dieser Stelle zeigen wir kategorieübergreifend unsere Top 3 der besten Holzschlitten. Diese sind nach unserer Erfahrung im Bezug auf die Qualität, Langlebigkeit und Funktionsumfang noch einen Tick besser als die ebenfalls sehr guten Modelle des großen Vergleichs.

Impag Hörnerschlitten mit Zuggurt und Lehne inkl. Fußsack

Impag Hörnerschlitten inkl. Fußsack

Der Hörnerschlitten von Impag ist ein Holzschlitten für die ganze Familie. Durch die Rückenlehne und den Fußsack ist er besonders für die Fahrt mit Kleinkindern geeignet. Aufgrund der einfach und schnell abnehmbaren Rückenlehne ist der Schlitten auch für die Fahrt mit einem Erwachsenen und einem größeren Kind geeignet. Hierbei sollte jedoch das maximale Belastungsgewicht von 110 kg nicht überschritten werden. Wir haben auch schon mit 2 Erwachsenen auf dem Hörnerschlitten gesessen, die es auf insgesamt 140 kg gebracht haben . Das geschieht jedoch auf eigene Gefahr.

Aufgrund der Hörner ist das Festhalten an dem Schlitten besonders bequem. Solange die Rückenlehne montiert ist, sitzt der Vordermann nahezu horizontal auf dem Schlitten. Sobald die Rückenlehne demontiert ist, kann man sich bequem nach hinten lehnen und höhere Geschwindigkeiten erreichen.

Die Qualität konnte auf ganzer Linie überzeugen. Die Holzelemente sind allesamt sauber abgeschliffen, sodass keine Splitter, wie bei vielen billigeren Modellen, hervorstehen. Die Schienen sind sauber poliert und liefern ein wunderbares Rodelerlebnis. Einen ausführlichen Test gibt es hier: Impag Kinderschlitten im ausführlichen Test.

Alles in allem ist der Impag Hörnerschlitten Schlitten ein hervorragender Holzschlitten. Die Qualität hat uns besonders beeindruckt und ist dem hohen Preis entsprechend ausgezeichnet. Er ist besonders für die junge Familie geeignet. Aber auch der rasanten Einzelfahrt von Papa steht aufgrund der einfach demontierbaren Rückenlehne nichts im Wege. Wir sagen: Klare Kaufempfehlung.

Klicke hier um Preis, Bewertungen und Rezensionen auf Amazon.de anzuzeigen

Gloco Davoser Holzschlitten inkl. Zugseil

Gloco Davoser Holzschlitten

Der Holzschlitten der Firma Gloco nimmt aufgrund seines außergewöhnlichen Holzmaterials eine Sonderstellung ein. Im Gegensatz zu den meisten Schlitten besteht er nicht aus Buchenholz, sondern aus Eschenholz. Die rein mechanischen Eigenschaften sind für beide Holzvarianten nahezu identisch. Der Hauptunterschied ist in einer anderen Maserung und Farbgebung auszumachen. Auch hier überzeugt uns die hervorragende Verarbeitung und Gleiteigenschaften der Schienen.

Der Gloco Holzschlitten reiht sich in die Riege der klassischen und bewährten Davoser Holzschlitten ein. Er zeichnet sich durch eine einfache Handhabbarkeit und günstigen Transporteigenschaften aus. Durch seine hohe Belastbarkeit von bis zu 150 kg und der zweigeteilten Aufteilung der Sitzfläche ist der Schlitten auch für die Fahrt von 2 Personen geeignet. Mitgeliefert wird ein praktisches Zugseil. Aufgrund seines sehr guten Preisleistungsverhältnisses ist der Gloco Schlitten unserer Lieblingsholzschlitten nach Davoser Art.

Klicke hier um Preis, Bewertungen und Rezensionen auf Amazon.de anzuzeigen

Howa 5302 Holzschlitten als klappbare Ausführung inkl. Zuggurt

Howa Holzschlitten klappbar

Ein Sonderling unter den Davoser Holzschlitten ist der Howa 5302. Dieser ist aufgrund seines Klappmechanismus besonders transportfreundlich. Gerade in häufig vollen Kofferräumen und Transportboxen ist der Howa 5302 ein Segen für jeden Winterurlaub. Das Zusammenbauen gestaltet sich durch die 6 schnell lösbaren Schrauben einfach per Hand. Die Schrauben sind verliersicher angebracht, sodass diese bei der Demontage am Schlitten hängen bleiben und kein Extra-Verstauen notwendig wird.

Das Steuern des Schlittens ist durch die rechts- und linksseitige Anbringung des Zuggurtes auch bei hohen Geschwindigkeiten in engen Kurven sehr gut möglich. Der Howa 5302 ist ebenfalls für 2 Erwachsene geeignet. Getestet haben wir mit 2 Erwachsenen Männern die es auf ca. 160 kg Gesamtkörpermasse auf welligem Untergrund. Kein Knacken, kein Verziehen und dabei ausgezeichnete Lenkeigenschaften – der Klappmechanismus ist sehr stabil konstruiert.

Die Qualität ist tadelos, die Leisten abgerundet, die Schienen ordentlich poliert – überzeugend auf ganzer Linie. Insgesamt ist besonders für Platzsparer der Howa 5302 eine absolute Kaufempfehlung nicht zuletzt aufgrund seiner sehr guten Verarbeitung.

Klicke hier um Preis, Bewertungen und Rezensionen auf Amazon.de anzuzeigen

Für jeden etwas dabei

In unserem großen Vergleich haben wir die besten auf dem Markt erhältlichen Holzschlitten untereinander verglichen und getestet. Wir haben drei recht unterschiedliche Schlitten besonders ausführlich getestet. Insgesamt hat jeder von uns andere Vorlieben und Wünsche. Im unserem großen Vergleichen der Holzschlitten sind noch weitere Modelle aufgeführt die ebenfalls qualitativ sehr hochwertig sind, sodass für jeden etwas dabei sein sollte.